hannes@home:~$

Linux on T-Mobile MDA III?

hmm. Bleibt wohl noch abzuwarten. Nachdem ich ja schon ganz gerne auf meinem Handy Linux hätte, hab ich in einer etwas länger währenden Suchaktion endlich auch brauchbare Infos gefunden...
Sollten Engel nicht auch Flügel haben? Naja Pinguine können auch nicht fliegen ;)
Also es handelt sich hierbei um ein Gerät der Firma HTC, Codename "BlueAngel". Absolut proprietäres Teil mit PocketPC 2003 (denke ich...), aber dafür mit WLAN, Bluetooth, Infrarot und Toasterschnittstelle frei Haus. Es gibt jedenfalls bereits ein Projekt, welches versucht Linux für dieses fetzige Ding zu portieren... der Fortschritt ist hier zu bewundern.
btw. morgen startet die Roböxotica, Festival für Cocktailrobotik, welches sich kein Cocktailtrinker oder Roboterbastler/Nerd/Geek entgehen lassen sollte :D Das wars mal wieder von mir cyb